Rudern

Man setzt sich in die Rudermaschine und stellt diese auf sich ein, sodass die Arme ganz gestreckt sein können, und das Gewicht trotzdem noch nicht den Boden berührt.
Man stützt sich mit der Brust an der Bruststütze ab, dann zieht man die Arme nach hinten und somit die Stange zu sich. Die Ellebogen sollten dabei seitlich ausgestellt werden, in der Höhe etwas tiefer als die Schultern. Langsam und kontrolliert die Stange vollständig abziehen und dann langsam und kontrolliert zurücklassen. Beim Anziehen ausatmen und beim Zurücklassen einatmen.

<< zurück

Home Shop Trainings- u.Supplementplan Was wirkt,was nicht? Abzockmethoden Fragen Übungserklärung Lexikon Diätfehler Firmenphilosophie Über mich Kontakt Impressum Kunden-Webseiten