Tribulus Terrestris

Tribulus Terrestris ist eine hauptsächlich in tropischen Gebieten vorkommende Heilkräuterpflanze. Der aus den Wurzeln gewonnene Wirkstoff Protodioscin wird wird schon seit langem zu den unterschiedlichsten medizinischen Zwecken eingesetzt. In China zum Beispiel, wird Tribulus Terrestris als Heilmittel gegen Störungen der Leber, der Nieren und des Herz-Kreislauf-Systems verwendet. Es findet allerdings auch Anwendung auf den Gebieten der Diuretika, Aphrodisiaka und Antiseptika.

Der größte Effekt von Tribulus Terresris ist seine Anwendung in der Behandlung von sexuellen Störungen. Tribulus wird schon seit einigen Jahren in Asien und Bulgarien bei der Behandlung von Impotenz eingesetzt. Tribulus Terrestris steigert die Libido bei Männern und regt die Dauer von Erektionen an. Tribulus Terrestris erhöht die Anzahl der Spermien und ihre Mobilität. Bei Frauen wird eine Erhöhung des Progesteron-Levels beobachtet, die Libido und Fruchtbarkeit wird verbessert und Wechseljahrbeschwerden werden reduziert.
Der Grund für diese Wirkungsweise ist , dass Tribulus das LH-Hormon erhöht und somit auch den körpereigenen Testosteronspiegel. LH ist das Hormon, das dem Körper signalisiert, wie viel natürliches Testosteron benötigt wird.
Daneben wirkt Tribulus immunstimulierend, cholesterin-reduzierend und leicht entwässernd. Wichtig für die maximale Wirkung ist die optimale Versorgung des Körpers mit Vitamin C und E sowie dem Spurenelement Zink.

Gemäß den Forschungsergebnissen einer bulgarischen Herstellerfirma namens Sopharma führte eine zehntägige Behandlung von männlichen, impotenten Schweinen mit Tribulus Terrestris zu einer Wiederherstellung der Libido und der sexuellen Reflexe von 71 % der Tiere. Versuche mit Menschen haben bestätigt, dass die Tribulus-initiierte Testosteronausschüttung auch bei sexuell normalen Probanten erfolgt. In einer Studie wurden Testpersonen 750mg Tribulus terrestris pro Tag oral appliziert. Die Studie ergab eine Erhöhung des LH um 72 % von 14,38 ml/U/ml auf 24,75 ml/U/ml und des freies Testosteron um 41 % von 60 ng/dl auf 84,5 ng/dl. Aus diesem Grund sind auch Bodybuilder sehr an Tribulus Terrestris interessiert. Es gibt mittlerweile mehrere Erfahrungsberichte, die eine Verbesserung der Muskelgröße, der Kraft und Ausdauer belegen.

Quellen:
Studienergebnisse der Firma Sopharma im Internet: www.sopharma.com
B. Phillips:"Sports Supplement Review 3" (1997) 28 – 31
H. Yeung: "Handbook of Chinese Herbs and Formulas" (1983)
Hsu: "Chemical Constituents of Oriental Herbs" (1985)

<< zurück

 

Home Shop Trainings- u.Supplementplan Was wirkt,was nicht? Abzockmethoden Fragen Übungserklärung Lexikon Diätfehler Firmenphilosophie Über mich Kontakt Impressum Kunden-Webseiten